Hintergrundbild Main

EDV Schulungsraum in 1090 Wien mieten

Sie suchen einen modernen EDV Schulungsraum in Wien? Wir vermieten einen voll ausgestatteten Kursraum mit hochwertiger EDV Ausstattung inkl. gesamter Infrastruktur.

Überblick über den Schulungsraum:

  • EDV-Schulungsraum 55 m² inkl. Pausenbereich
  • max. 10 Teilnehmer/innen (!) + 1 Trainer/in
  • EDV-Arbeitsplätze mit installierter Software, Windows 10, Office 365, diverse Browser
  • Volle Ausstattung – Beamer, Whiteboard, Flipchart, Stifte usw.
  • Der Schulungsraum ist sehr ruhig und hell (3-fach verglaste Fenster mit Blick in den Innenhof)
  • Aktive Raumbelüftung für gutes Raumklima
  • getrennte WC (Damen und Herren)
  • Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmittel
  • Zwei Parkhäuser in Gehweite
  • mehrere gute Lokale + Lebensmittelhandel für Mittagspausen
  • Schöner/Hochwertiger Empfangsbereich

Hinweis: Für Ihre Vor- bzw. Nachbereitung des Kurses können Sie je 1 Stunde vor/nach dem Kurs den Schulungsraum verwenden. Ebenso können Sie nach Absprache eine eigene Software für Ihre Schulung installieren bzw. auf Remote-Angebote (Cloud) zugreifen.

Mietkosten für EDV Schulungsraum 1090 Wien

Preis Raummiete

  • Tagespauschale (Mietpreis für max. 9 Stunden):
    • EUR 300,- exkl. MwSt. je Miettag für 1 bis 3 Tage
    • EUR 260,- exkl. MwSt. je Miettag ab 4 bis 11 Tage (Preis ab dem 1. Miettag)
    • EUR 200,- exkl. MwSt. je Miettag ab 12 Tage (Preis ab dem 1. Miettag)
  • Halbtagespauschale (Mietpreis für max. 4 Stunden):
    • EUR 200,- exkl. MwSt. je halber Miettag

Preis Getränkepauschale (Optional)

  • Getränkepauschale je Miettag je Person
    • EUR 4,- exkl. MwSt. (Pauschale beinhaltet: Kaffee, Tee, Mineralwasser)

Preisangaben netto zuzüglich 20% MwSt.

Vier Rechenbeispiele ohne Getränkepauschale

  • Miete Kursraum für 3 Tage max. 9 Stunden: 3 x 300 = EUR 900,- exkl. MwSt.
  • Miete Kursraum für 5 Tage max. 9 Stunden: 5 x 260 = EUR 1.300,- exkl. MwSt.
  • Miete Kursraum für 14 Tage max. 9 Stunden: 14 x 200 = EUR 2.800,- exkl. MwSt.
  • Miete Kursraum für 5 Halbtage max. 4 Stunden: 5 x 200 = EUR 1.000,- exkl. MwSt.
Der Seminarraum mit leistungsfähigen Computern

Der Seminarraum mit leistungsfähigen Computern

Der Pausenbereich

Der Pausenbereich

Der Empfangsbereich

Der Empfangsbereich

Stand: 1.3.2022

  1. Geltung

Die Vermietung erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der nachstehenden Bedingungen, die mit der Auftragsbestätigung, als anerkannt gelten. Vertragsgegenstand ist die Vermietung des EDV-Seminarraumes in der Badgasse 21/2, 1090 Wien.

  1. Benützung der Räumlichkeiten

Die Räumlichkeiten werden in dem Zustand, wie besichtigt, vermietet. Sie sind pfleglich zu behandeln und mit Beendigung des Vertragsverhältnisses im ursprünglichen Zustand zurückzustellen. PCs, Flipcharts und PC-Beamer werden zur Verfügung gestellt. Darüberhinausgehende technische Geräte oder Utensilien sind bei Bedarf vom Mieter beizubringen.

  1. Haftung des Mieters

Der Mieter haftet für sämtliche Schäden, die von ihm oder seinen Erfüllungsgehilfen, Personal oder seinen Seminarteilnehmer/Innen am Mietobjekt und/oder der darin enthaltenen Ausstattung verursacht werden.

Dem Vermieter sind etwaige Schäden unverzüglich bekannt zu geben.

Von Gästen, Teilnehmern oder Mitarbeitern des Raumnutzers oder vom Raumnutzer selbst mitgeführte persönliche Wertsachen, technische Geräte, Garderobe etc. unterliegen keinesfalls der Haftung des Vermieters.

Für Schäden, die Teilnehmern im Seminarraum entstehen, haftet der Vermieter nur dann, wenn ihm oder einer nach seiner Weisung tätigen, natürlichen Person Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last gelegt werden kann.

Seminare/ Vorträge mit gesetzeswidrigem oder sittenwidrigem Inhalt, sowie Werbeveranstaltungen sind nicht zulässig.

  1. Umgang mit Software

Auf den Geräten ist das Betriebssystem Windows sowie MS Office 365 vorinstalliert. Das Installieren weiterer Software durch den Mieter oder seinen Erfüllungsgehilfen ist nur nach vorheriger Vereinbarung zulässig. Jedenfalls darf diese nur nach den gesonderten Bedingungen der Lizenzinhaber benutzt werden darf. Bei nicht sachgemäßer Nutzung der Software hält der Mieter den Vermieter schad- und klaglos.

  1. Vertragslaufzeit

Die Mietzeit bestimmt sich nach dem in der Auftragsbestätigung angegebenen Zeitraum. Dieser Zeitraum darf nicht ohne Zustimmung durch den Vermieter überschritten werden.

  1. Zahlungsbedingungen

Alle angeführten Preise verstehen sich in EURO und sind sofort nach Erhalt der Rechnung ohne Abzüge zu begleichen.

  1. Kaution

Der Vermieter kann verlangen, dass der Mieter für die Dauer des Mietvertrages eine Kaution hinterlegt. Die Kaution wird nach Beendigung des Mietvertrages und Rückgabe der vermieteten Geräte, insofern sie keine Schäden seitens des Mieters erlitten haben, wieder zurückgezahlt.

  1. Stornierung

Stornierungen müssen in schriftlicher bzw. elektronischer Form (E-Mail an office@excel-kurse.at) an uns übermittelt werden.

  • Bis 7 Werktage vor Beginn der Miete erheben wir im Falle einer Stornierung keine Gebühren.
  • Sollte die Stornierung danach bis inkl. 3 Werktage vor Beginn der Miete bei uns eingehen, beträgt die Stornogebühr 50 % der Mietkosten.
  • Stornierungen inkl. 2 Werktage vor dem ersten Tag der Miete werden zu 100% in Rechnung gestellt.
  1. Gerichtsstand

Auf das Vertragsverhältnis findet ausschließlich österreichisches Recht Anwendung.
Als Gerichtsstand wird das sachlich zuständige Gericht in Wien, Österreich vereinbart.

Änderungen und Ergänzungen dieser Vereinbarung bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Sie haben Interesse?

Rufen Sie uns einfach an

oder senden Sie eine E-Mail:
office@excel-kurse.at

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!